Oma wird von ihrem Engel gefickt

Categories: outdoor omasex
Comments: Kommentare deaktiviert
Published on: 1. März 2012

Auf der Terrasse wird die Oma von ihrem eigenen Enkel richtig hart gefickt, bis er abspritzt. Sie liegt zuerst gemütlich auf dem Liegestuhl, während er sich um den Grill kümmert. Doch der Anblick seiner kurzen Hose und den strammen Waden, macht die Oma so scharf, dass sie gleich auf der Terrasse den jungen Kerl ficken will. Sie holt ihn zu sich und zieht ihm sofort die Hose herunter, damit sie ihm den Schwanz blasen kann. Sie nimmt ihn tief in den Mund, damit dieser hart und groß wird. Immerhin will sie keine schlaffe Nudel ficken. Vom Blasen wird der Kerl so scharf, dass er es vor Geilheit nicht mehr aushält. Er will seinen Prügel unbedingt in das alte runzelige Loch der Oma stecken. Er hilft ihr hoch, damit er sich auf den Liegestuhl setzen und die Oma ihn reiten kann. Schau dir nur einmal die grauen Schamhaare und den schlaffen Bauch von der Alten an. Einfach nur göttlich, wie sie in ihrem Alter den jungen Kerl noch reitet.

Link veröffentlichen bei
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • MisterWong
Welcome , today is Donnerstag, 24. Juli 2014